Dominanz leben heißt für einen DOM

Dominanz leben heißt für einen DOM:

bestimmend und charakterstark sein durchsetzungsfähig,

führend und direkt sein Einfühlungsvermögen und Fürsorglichkeit haben
gerecht und gütig sein konsequent und streng,

lenkend und lehrend sein aber auch verzeihend und Wärme gebend.

Der Dom muss die Grenzen seiner Sklavin kennen und respektieren.

Ebenso ist er für die emotionale Sicherheit seiner Sklavin verantwortlich.

Aber ein Dom hat auch das Recht auf klare Kommunikation, vor während und nach dem Spiel.

Er sollte die Bedürfnisse, Wünsche und Grenzen des Partners genau kennen

Last modified on November 19, 2017

error: Content is protected !!