Dom Darkness Sprüche


dom-darkness 02 rot cool
sprüche 02 cool rot

 

Temmbalken 01

Höflichkeit!

Worte können einem  Verletzen,

Worte in Höflichkeit verkleidet schmerzen doppelt!

©Dominik DarknessHB 2017

Temmbalken 01

Disharmonie!

In einer Umgebung von Disharmonie,

Wird ein Mensch Gereizter, Aggressiver und Nervöser.

Es verändert den Menschen zum Nachteil.

©Dominik DarknessHB 2017

Temmbalken 01

Toleranz!

Toleranz ertragen ist das eine,

Tolerant sein das andere.

Toleranzgrenzen ist in jeden selbst.

©Dominik DarknessHB 2017

Temmbalken 01

Schmerz

Der Schmerz ist gut für dich,

Schmerz fördert deine Lust zum genußvollem dienen!

©Dominik Darkness HB 2016

Temmbalken 01

B=Brücke

D=der

S= sensiblen

M=Macht
©Dom Darkness HB 2016

Temmbalken 01

Eine schützende Hand!
Eine schützende Hand sorgt für innerliche Ruhe!
Die Seele saugt sie schützend auf.
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Ketten…
Die Ketten sind um den Körper gebunden,
unter der Maske strahlen die Augen hervor.
Ein zauberhaftes Lächeln besiegelt dein Glück!
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Himmel ………
Der Himmel ist dein Reich.
Dein Arsch glüht in den schönsten Farben.
Der Zwirn bindet deinen Körper zum Wohlgefallen des Herren
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Verstand!
Der Verstand lenkt die Gedanken.
Das Herz lenkt die Gefühle.
Die Bauchgefühle sollten im Einklang mit beiden sein.
Das sind Anzeichen von Harmonie und Glück!
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Weinen!

Wenn eine Sklavin weint
hervorgerufen durch einen emotionalen Moment
trocknet ein guter Herr ihre Tränen
was die Sklavin mit Stolz erfüllt!
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Trost!
Sklavin,
Trost findest du immer bei deinem Herr!
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Warten!
Sklavin,
warten steigert deine Fantasie,
und erhöht deine Reizbarkeit der Lust!
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Streng!
Mit Strenge geführt,
hart, unerbittlich und ohne Mitleid.
Das ist deine Hölle der Lust, Sklavin
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Striemen!

Sklavin, dir einen striemenreichen Gedanken sende,
Diese Spuren lassen deinen Geist in die Höhe steigen!

©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Der Traum

Der Traum ist die Verbindung zur Seele!
Wenn sie sich erhebt,
kann sich ein Traum entfalten.
©Dom Darkness HB 2015
Temmbalken 01

Sklavin,
Sklavin, deine Tränen sind der Tau,
und Balsam zu gleich für deinem Herrn!
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Sklavin, du siehst nichts!

Sklavin, du siehst nichts, du hörst nichts,
Du fühlst nur den Schmerz, deines Herrn!
Dein Glück ist perfekt!
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Verzeihen
Verzeihe mit Nachsicht,
Nicht nachtragend zu sein.
Ist die Stärke eines Herrn mit Charakter!
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Brücke
Die Liebe zu deinem Herrn,
läßt dich alle Brücken und
Hindernisse überwinden!
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Gespielin
Ein Blick von mir reicht aus,
um deine Augen erstrahlen zu lassen,
und deinem Herzen Flügel zu verleihen,
Gespielin meiner Lust!
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Der Umgang…..
Der Umgang mit den Wort,

Ist die Macht des Herrn,
und nicht mit Gewalt hervorgerufene Unterwerfung!
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Sklavin, du bist…..

Sklavin, du bist mein Spielzeug.
Wenn du nicht gehorchst
bestrafe ich dich!
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Wenn es in……
Wenn es in den Gedanken brennt.
Lodern die Gefühle.
Die Seele geht in flammen auf!
©Dom Darkness HB 2015

Temmbalken 01

Sünde!
Die kleinen Sünden,
sieht der Herr sofort?
Abstrafung folgt……..
©Dom Darkness HB 2014

Temmbalken 01

Negativ……

Negative Gedanken fressen die Seele auf.
Damit herrscht auf den Gefühlsebenen Chaos!
Dämonen überwachen die Gedanken.
©Dom Darkness HB 2014

Temmbalken 01

Sklavin,wenn die Nacht naht
Sklavin,
wenn die Nacht naht,
fliehe in die Arme deines Herrn,
und spüre seine Nähe!
Geniesse die Geborgenheit,

und fühle die Magie die zwischen euch herrscht.
©Dom Darkness HB 2014

Temmbalken 01

Schicksal/Zufall

Das Schicksal entscheidet über den Zufall!

Der Zufall führt das Schicksal!

Dom Darkness HB 2014

Temmbalken 01

Sklavin,
deine täglichen Frondienste gibt uns heute.
Wie es dein Herr fordert.
©Dom Darkness HB 2014

Temmbalken 01

Sklavin, der Blick

Sklavin, der Blick deines Herrn durchdringt deine Seele,
senke den Blick und folge ihm!

©Dom Darkness HB 2014

Temmbalken 01

Nach oben

Last modified on November 27, 2017

error: Content is protected !!